Kommende Veranstaltungen:

Heute
Zukünftig
Vorheriger Monat Vorheriger Tag
Nächster Tag Nächster Monat

Filmtage Hunger.Macht.Profite

In unseren Händen


Dienstag, 4. Dezember 2018, 20:00 - 22:30

Ort  Altes Kino Rankweil

Als iCal-Datei herunterladen

In unseren Händen3© inourhands.film.jpg



Ernährung und Landwirtschaft stecken in der Krise. In kaum mehr als einem Jahrzehnt schlossen mehr als 33.000 bäuerliche Betriebe in Großbritannien für immer ihre Pforten. Der Film porträtiert Bauern und Bäuerinnen der Landworkers' Alliance, einer Partnerorganisation der ÖBV-Via Campesina Austria in Großbritannien. Er zeigt gelebten Widerstand gegen ein industrielles Agrarsystem in Zeiten des drohenden Brexit. Eine wachsende Bewegung von Bauern, Bäuerinnen und anderen im landwirtschaftlichen Bereich Tätigen erschafft und erhält pulsierende Höfe, lebendige Böden, florierende Lebensmittelmärkte und ein gerechteres Ernährungs- und Agrarsystem für alle.

„In unseren Händen“ ist die Geschichte einer alternativen Landwirtschaft, einer neuen Art der Ernährung und einer neuen Form von Gesellschaft.

von Jo Barker und Sylvie Planel, Großbritannien 2017, 67 Min, OF mit deutschen UT

ÖSTERREICH-PREMIERE

Mit anschließendem Filmgespräch!

Eine Kooperation:
FIAN Österreich, ÖBV-Via Campesina Austria, attac, normale.at und Altes Kino Rankweil

Normalpreis: € 7,- (zzgl VVK-Gebühr)
Ermäßigt (Jugendliche, Studierende, Pensionist*innen, AK-Mitglieder, Mindestsicherungsbezieher*innen) : € 5,- (zzgl. VVK-Gebühr)

Weitere Infos: www.HungerMachtProfite.at

 




Online-Tickets

 
 


Unsere Partner

Logos_aktuell
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok